Pohlestraße

Postleitzahlen für Pohlestraße 2-46 Ortsteile für Pohlestraße 2-46
12557 Köpenick

Alles was wichtig ist zu Pohlestraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Pohlestraße hat die Hausnummern 2-46, gehört zum Ortsteil Köpenick und hat die Postleitzahl 12557. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Pohlestraße
Postleitzahl12557
OrtsteilKöpenick
ÖPNV Zone B Tram 27, 62, 67 — Bus X69, 167
Straßenverlauf von Müggelheimer Straße bis Charlottenstraße
Falk‑Stadtplan Planquadrat R 26
Geschichte von Pohlestraße
Ehemaliger BezirkKöpenick
Alte Namen Rasenbleiche (1948-1951), Elisabethstraße (vor 1893-1948)
Name seit 31.5.1951

Pohle, Paul, * 4.11.1883, + 21.6.1933 Berlin, Laborant, Opfer des NS-Regimes.

Pohle arbeitete als Laborant im Krankenhaus Köpenick. Als Angehöriger der SPD und des Reichsbanners wurde er ein Opfer der Köpenicker Blutwoche: Am 21. Juni 1933 wurde Pohle auf dem Weg zur Arbeit von der SA verschleppt und auf dem Heuboden des SA-Lokals Demuth in der Elisabethstraße 23 (heute Pohlestraße 13) gefoltert und erhängt. Die besondere Wut der SA-Mörder hatte er auf sich gezogen, weil er Fotos von im März 1933 von der SA begangene Mißhandlungen aus dem Krankenhaus Köpenick ins Ausland gebracht hatte. Seine Leiche fand man später im Forst bei Schmöckwitz.

Örtliche Zuständigkeiten für Pohlestraße
ArbeitsagenturTreptow-Köpenick
JobcenterTreptow-Köpenick
AmtsgerichtKöpenick
GrundbuchamtKöpenick
FamiliengerichtKöpenick
FinanzamtTreptow-Köpenick
PolizeiabschnittA 66
VerwaltungsbezirkTreptow-Köpenick