Pritzwalker Straße

Postleitzahlen für Pritzwalker Straße 1-18 Ortsteile für Pritzwalker Straße 1-18
10559 Moabit

Alles was wichtig ist zu Pritzwalker Straße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Pritzwalker Straße hat die Hausnummern 1-18, gehört zum Ortsteil Moabit und hat die Postleitzahl 10559. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Pritzwalker Straße
Postleitzahl10559
OrtsteilMoabit
ÖPNV Zone A Bus 123, 187, 245 — U‑Bahn 9 Turmstraße
Straßenverlauf von Turmstraße bis Dreysestraße
Falk‑Stadtplan Planquadrat JK 14
Geschichte von Pritzwalker Straße
Ehemaliger BezirkTiergarten
Name seit 16.12.1882

Pritzwalk, Stadt im Landkreis Prignitz, Bundesland Brandenburg.

Pritzwalk, Stadt im Landkreis Prignitz, Bundesland Brandenburg, an der Dömitz, im Osten der Prignitz gelegen, mit Heimatmuseum, Zahnradwerk, Möbelindustrie, Landwirtschaft und Bahnknotenpunkt. Am Übergang der Straße von Perleberg nach Wittstock über die Dömitz entstand gegen 1200 die Siedlung Pritzwalk. Sie ging um die Mitte des 13. Jahrhunderts in die Herrschaft der Markgrafen von Brandenburg über, die ihr um 1256 städtische Rechte verliehen. Nach 1839 entwickelte sich Pritzwalk zu einem Zentrum der Tuchindustrie. Die Stadt ist 46,20 km² groß und hat 10 954 Einwohner (1998).

Die Straße Nr. 14 e, Abt. VIII des Bebauungsplanes wurde 1882 von der Baugesellschaft Kleiner Tiergarten angelegt.

Örtliche Zuständigkeiten für Pritzwalker Straße
ArbeitsagenturBeuthstraße
JobcenterNr. 1-18Mitte - Seydelstraße
Nr. 1-18Mitte - unter 25-Jährige
AmtsgerichtMitte
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtMitte/Tiergarten
PolizeiabschnittA 33
VerwaltungsbezirkMitte