Richard-Münch-Straße

Postleitzahlen für Richard-Münch-Straße 1-103 Ortsteile für Richard-Münch-Straße 1-103
13591 Staaken

Alles was wichtig ist zu Richard-Münch-Straße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Richard-Münch-Straße hat die Hausnummern 1-103, gehört zum Ortsteil Staaken und hat die Postleitzahl 13591. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Richard-Münch-Straße
Postleitzahl13591
OrtsteilStaaken
ÖPNV Zone B Bus X49, M49
Straßenverlauf Nr 1-9 ungerade und 2-26 gerade von Cosmarweg nach Norden abgehend, Nr 11-103 ungerade und 28-98 gerade von Cosmarweg nach Süden abgehend
Falk‑Stadtplan Planquadrat JK 3
Geschichte von Richard-Münch-Straße
Ehemaliger BezirkSpandau
Name seit 7.2.1997

Münch, Richard, * 31.8.1889 Altenburg, + 6.10.1968 Berlin, Jurist, Kommunalpolitiker.

Er wurde 1922 in Spandau zum besoldeten Stadtrat gewählt. Von 1927 bis 1934 wirkte er als Dozent am Verwaltungsseminar der Stadt Berlin. 1934 wurde er von den Nationalsozialisten in den Ruhestand versetzt und betrieb danach in Spandau eine Rechtsanwaltspraxis. Am 6.5.1945 wurde Münch vom Kommandanten der Roten Armee das Amt des Spandauer Bürgermeisters übertragen. Nach Abzug der sowjetischen Truppen bestätigte die britische Militärregierung seine Berufung. Anfang Mai 1946 mußte er aus gesundheitlichen Gründen aus dem Amt scheiden. Am 22.6.1965 erhielt er die Ernennung zum Stadtältesten. Sein Grab befindet sich auf dem Spandauer Waldfriedhof "In den Kisseln".

Örtliche Zuständigkeiten für Richard-Münch-Straße
ArbeitsagenturSpandau
JobcenterSpandau
AmtsgerichtSpandau
GrundbuchamtSpandau
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtSpandau
PolizeiabschnittA 23
VerwaltungsbezirkSpandau