Schönstedtstraße

Postleitzahlen für Schönstedtstraße 6-17 Ortsteile für Schönstedtstraße 6-17
12043 Neukölln

Alles was wichtig ist zu Schönstedtstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Schönstedtstraße hat die Hausnummern 6-17, gehört zum Ortsteil Neukölln und hat die Postleitzahl 12043. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Schönstedtstraße
Postleitzahl12043
OrtsteilNeukölln
ÖPNV Zone A Bus M41, 104, 167 — U‑Bahn 7 Rathaus Neukölln
Straßenverlauf von Karl-Marx-Straße bis Sonnenallee
Falk‑Stadtplan Planquadrat O 19
Geschichte von Schönstedtstraße
Ehemaliger BezirkNeukölln
Name seit 30.10.1899

Schönstedt, Karl Heinrich von, * 6.1.1833 Broich, heute zu Mülheim an der Ruhr, + 31.1.1924 Berlin, Jurist, Politiker.

Zuerst war er beim Appellationsgericht in Hamm, später bei der Staatsanwaltschaft in Essen beschäftigt. Zwischen 1894 und 1905 war er preußischer Staats- und Justizminister. Im Jahre 1895 wurde er Mitglied des Herrenhauses und Kronsyndikus auf Lebenszeit. Am 27.1.1911 erhielt er aufgrund seiner Verdienste bei der Förderung der Gerichtsorganisation den erblichen Adelstitel verliehen. Er wohnte Wilhelmstraße 65, (ab 1906) Tiergartenstraße 26 A und (1914) Kurfürstendamm 224.

Vorher Straße Nr. 8 a des Bebauungsplanes.

Örtliche Zuständigkeiten für Schönstedtstraße
ArbeitsagenturBerlin Süd
JobcenterNeukölln
AmtsgerichtNeukölln
GrundbuchamtNeukölln
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtNeukölln
PolizeiabschnittA 54
VerwaltungsbezirkNeukölln