Stallupöner Allee

Postleitzahlen für Stallupöner Allee 1-54 Ortsteile für Stallupöner Allee 1-54
14055 Westend

Alles was wichtig ist zu Stallupöner Allee in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Stallupöner Allee hat die Hausnummern 1-54, gehört zum Ortsteil Westend und hat die Postleitzahl 14055. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Stallupöner Allee
Postleitzahl14055
OrtsteilWestend
ÖPNV Zone B Bus M49, 218 — S‑Bahn 5 Pichelsberg
Straßenverlauf von Kranzallee bis Am Postfenn, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat M 7-8
Geschichte von Stallupöner Allee
Ehemaliger BezirkCharlottenburg
Name seit 31.12.1923

Stallupönen, Stadt in der früheren Provinz Ostpreußen, Regierungsbezirk Gumbinnen, Kreis Ebenrode, 1938 in die Kreisstadt Ebenrode eingemeindet; heute Nesterow, Gebiet Kaliningrad, Russland.

Der Name Stallupönen ist litauischen Ursprungs und deutet auf eine Opferstelle am Fluß hin. Der Ort wurde 1539 unweit der litauischen Grenze als Marktflecken angelegt, durch Friedrich Wilhelm I. nach der Pestepidemie 1709-1711 mit Nassauern, Franken und Schweizern besiedelt und am 26.4.1722 zur Stadt erhoben. Sie hatte Sägewerke, Mühlen und eine Landwirtschaftsmaschinenfabrik. Stallupönen war ab 1717 Garnisonstadt. Bis 1733 war hier das Dragonerregiment von Zieten stationiert. Im Ersten Weltkrieg wurde die Stadt 1914 erheblich zerstört. Sie war am 17. August desselben Jahres Schauplatz eines verheerenden Gefechts des Ersten deutschen Armeekorps, das von russischen Truppen gewonnen wurde. Die zaristischen Heere waren 1915 gezwungen, die Stadt zu räumen. Mit Hilfe der Patenstadt Kassel wurde Stallupönen wieder aufgebaut. Im Ergebnis des Zweiten Weltkriegs kam Stallupönen an die Sowjetunion und nach deren Auflösung an Rußland.

Vorher Straße Nr. 41 a des Bebauungsplanes im Gutsbezirk Heerstraße.In diesem Viertel liegen Straßen, die während des Ersten Weltkriegs und danach nach Städten und Orten Ostpreußens benannt wurden.

Örtliche Zuständigkeiten für Stallupöner Allee
ArbeitsagenturBerlin Nord
JobcenterCharlottenburg-Wilmersdorf
AmtsgerichtCharlottenburg
GrundbuchamtCharlottenburg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtCharlottenburg
PolizeiabschnittA 22
VerwaltungsbezirkCharlottenburg-Wilmersdorf