Stuhmer Allee

Postleitzahlen für Stuhmer Allee 1-16 Ortsteile für Stuhmer Allee 1-16
14055 Westend

Alles was wichtig ist zu Stuhmer Allee in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Stuhmer Allee hat die Hausnummern 1-16, gehört zum Ortsteil Westend und hat die Postleitzahl 14055. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Stuhmer Allee
Postleitzahl14055
OrtsteilWestend
ÖPNV Zone B Bus M49, 218 — S‑Bahn 5 Olympiastadion
Straßenverlauf von Mohrunger Allee bis Heilsberger Allee
Falk‑Stadtplan Planquadrat L 8
Geschichte von Stuhmer Allee
Ehemaliger BezirkCharlottenburg
Name seit 31.12.1923

Stuhm, Kreisstadt in der früheren Provinz Westpreußen, Regierungsbezirk Marienwerder; heute Sztum, Woiwodschaft Pomorskie (Pommern, Hauptstadt Gdansk), Kreis Malbork, Polen.

Der Deutsche Ritterorden erbaute hier zwischen 1326 und 1353 eine Burg. Die Stadt wurde 1416 am Fuße eines Schlosses gegründet und erhielt im selben Jahr ihre Handfeste. Sie war im 15. Jahrhundert einer von drei Stützpunkten des Ordens. 1466 kam sie unter die Oberhoheit der polnischen Krone. In den Jahren 1626 bis 1629 war sie von schwedischen Truppen, ab 1629 bis 1635 von brandenburgischen und von 1656 bis 1660 erneut von schwedischen Truppen besetzt. Durch die Erste Polnische Teilung kam Stuhm 1772 an Preußen. 1794 erhielt es eine Garnison. 1818 wurde es Kreisstadt im Regierungsbezirk Westpreußen. 1883 erhielt Stuhm Eisenbahnanschluß. Im Ergebnis des Zweiten Weltkriegs kam es an Polen. Die Stadt hat Holz-, Lebensmittel- und Metallindustrie.

Vorher Straße 15 des Bebauungsplanes.In dieser Gegend liegen Straßen, die Namen nach Städten und Orten Ostpreußens tragen. Sie sind während des Ersten Weltkriegs und in den ersten Jahren danach benannt worden.

Örtliche Zuständigkeiten für Stuhmer Allee
ArbeitsagenturBerlin Nord
JobcenterCharlottenburg-Wilmersdorf
AmtsgerichtCharlottenburg
GrundbuchamtCharlottenburg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtCharlottenburg
PolizeiabschnittA 22
VerwaltungsbezirkCharlottenburg-Wilmersdorf