Teschener Weg

Postleitzahlen für Teschener Weg 5-6 Ortsteile für Teschener Weg 5-6
14163 Zehlendorf

Alles was wichtig ist zu Teschener Weg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Teschener Weg hat die Hausnummern 5-6, gehört zum Ortsteil Zehlendorf und hat die Postleitzahl 14163. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Teschener Weg
Postleitzahl14163
OrtsteilZehlendorf
ÖPNV Zone B Bus 118, 184, 629 — U‑Bahn 3 Krumme Lanke
Straßenverlauf von Argentinische Allee bis Zwingenberger Weg
Falk‑Stadtplan Planquadrat R 8
Geschichte von Teschener Weg
Ehemaliger BezirkZehlendorf
Alte Namen Julius-Schreck-Straße (1938-1947)
Name seit 31.7.1947

Teschen, tschech. Ceský Tesín, poln. Cieszyn, Stadt in der Tschechischen Republik und in Polen, beiderseits der Olsa.

Teschen, Kreisstadt im früheren Österreichisch-Schlesien, an der Olsa gelegen, heute Städte in der Tschechischen Republik und in Polen; tschech. Ceský Tesín, Nordmährischer Kreis, Tschechische Republik, an der Olse gelegen, lebt von Holzverarbeitung, Textil- und Papierindustrie, 28 400 Einwohner (1997); poln. Cieszyn, Kreisstadt in der Woiwodschaft Slaskie (Oberschlesien, Hauptstadt Katowice), Polen, an der Olza gelegen, hat elektrotechnische, Metall-, chemische, Nahrunsmittel- und Textilindustrie, 37 000 Einwohner (1997). – Teschen wurde 1155 erstmals als Kastellanei erwähnt, im 13. Jahrhundert siedelten sich Deutsche an. 1281 war es Hauptort des piastischen Herzogtums Teschen, 1292 erhielt es deutsches (Löwenberger) Stadtrecht. 1327 wurde Teschen böhmisch und gehörte 1653 bis 1918 zum Habsburgischen Reich (ab 1742 als Teil von Österreichisch-Schlesien). Am 13.5.1779 wurde hier der Friede von Teschen geschlossen, der den Bayerischen Erbfolgekrieg zwischen Österreich und Preußen beendete. Nach dem Zerfall der Habsburger Monarchie wurde durch den Vertrag von Saint Germain 1919 der Fluss Olsa als Grenze zwischen Polen und der Tschechoslowakei festgelegt und Teschen geteilt. Nach dem Münchener Abkommen von 1938 wurde Ceský Tesín durch polnische Truppen besetzt. Nach dem Zweiten Weltkrieg ist die Staatsgrenze von 1919 wieder gültig.

Örtliche Zuständigkeiten für Teschener Weg
ArbeitsagenturSteglitz-Zehlendorf
JobcenterSteglitz-Zehlendorf
AmtsgerichtSchöneberg
GrundbuchamtSchöneberg
FamiliengerichtSchöneberg
FinanzamtZehlendorf
PolizeiabschnittA 43
VerwaltungsbezirkSteglitz-Zehlendorf