Warnenweg

Postleitzahlen für Warnenweg 1-20 Ortsteile für Warnenweg 1-20
14052 Westend

Alles was wichtig ist zu Warnenweg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Warnenweg hat die Hausnummern 1-20, gehört zum Ortsteil Westend und hat die Postleitzahl 14052. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Warnenweg
Postleitzahl14052
OrtsteilWestend
ÖPNV Zone B Bus X34, X49, M49, 104, 218, 349 — U‑Bahn 2 Theodor-Heuss-Platz  — S‑Bahn 5 Heerstraße
Straßenverlauf von Frankenallee bis Skirenweg
Falk‑Stadtplan Planquadrat M 9
Geschichte von Warnenweg
Ehemaliger BezirkCharlottenburg
Name seit 6.3.1936

Warnen, germanischer Volksstamm.

Der Weg wurde nach dem germanischen Volksstamm der Warnen benannt, deren Herkunft und Schicksal nicht restlos geklärt ist. Sie siedelten ursprünglich vermutlich im oberen Warnowgebiet, worauf auch ihr Name hindeutet. Gegen Ende des 4. Jahrhunderts bildete sich aus den nördlichen Hermunduren sowie (unter Wahrung einer gewissen Sonderstellung) Angeln und Warnen das Volk der Thüringer. Ob sie unter der Herrschaft der Thüringer standen oder mit diesen nur eng verbunden waren, ist noch nicht geklärt. Ihr östlich der Saale vermutetes Siedlungsgebiet und ihre zeitweiligen Abhängigkeiten von den Franken sprechen für nur lose Beziehungen. 595 wurden sie von den Franken unter Childebert II. in kriegerische Auseinandersetzungen verwickelt, die nahezu ihre Ausrottung zur Folge hatten. Auf dem Reichstag von Aachen 802 wurde die früheste Gesetzessammlung, das thüringische Stammesrecht "Lex Angliorum et Werinorum, hoc est Thuringorum" aufgezeichnet, das noch auf die Warnen verweist.

Vorher Straße 23e des Bebauungsplanes.In diesem Gebiet liegen Straßen, die Namen verschiedener Völker und Stämme in Mitteleuropa tragen.

Örtliche Zuständigkeiten für Warnenweg
ArbeitsagenturBerlin Nord
JobcenterCharlottenburg-Wilmersdorf
AmtsgerichtCharlottenburg
GrundbuchamtCharlottenburg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtCharlottenburg
PolizeiabschnittA 22
VerwaltungsbezirkCharlottenburg-Wilmersdorf