Zachertstraße

Postleitzahlen für Zachertstraße 1-86 Ortsteile für Zachertstraße 1-86
10315 Friedrichsfelde

Alles was wichtig ist zu Zachertstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Zachertstraße hat die Hausnummern 1-86, gehört zum Ortsteil Friedrichsfelde und hat die Postleitzahl 10315. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Zachertstraße
Postleitzahl10315
OrtsteilFriedrichsfelde
ÖPNV Zone B Bus 108, 194, 296, 396 — U‑Bahn 5 Friedrichsfelde — S‑Bahn 5, 7, 75, Regionalbahn Lichtenberg
Straßenverlauf von Margaretenstraße bis Rummelsburger Straße und Alfred-Kowalke-Straße, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat M 23
Geschichte von Zachertstraße
Ehemaliger BezirkLichtenberg
Alte Namen Miquelstraße (um 1902-1951)
Name seit 31.5.1951

Zachert, Eduard, * 8.3.1881 Berlin, + 22.7.1943 Berlin, Politiker, Widerstandskämpfer gegen das NS-Regime.

Nach Beendigung des Militärdienstes 1901 arbeitete Zachert bei der Post. Zachert wurde 1918 Mitglied der USPD, 1922 kam er mit der Rest-USPD zur SPD. Seit 1920 als Bezirksverordneter in Berlin kommunalpolitisch tätig, übte er verschiedene Gewerkschaftsfunktionen aus, so 1923-1925 als Vorsitzender der Postgewerkschaft in Berlin. Seit 1923 war er für die SPD Stadtverordneter in Berlin und seit 1925 Abgeordneter im Preußischen Landtag. 1934 wurde er für einige Monate in ein KZ eingesperrt. Im Oktober 1942 wurde er wegen seiner Widerstandsarbeit gegen das Dritte Reich denunziert, im März 1943 zum Tode verurteilt und im Zuchthaus Berlin-Plötzensee hingerichtet.

Örtliche Zuständigkeiten für Zachertstraße
ArbeitsagenturLichtenberg
JobcenterLichtenberg
AmtsgerichtLichtenberg
GrundbuchamtLichtenberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtLichtenberg
PolizeiabschnittA 64
VerwaltungsbezirkLichtenberg