Beauftragter für Betriebliches Gesundheitsmanagement, Suchtprävention und Ergonomie des Bezirksbürgermeisters

Berlin‑Schöneberg
  • Beauftragter für Betriebliches Gesundheitsmanagement, Suchtprävention und Ergonomie des Bezirksbürgermeisters

    John-F.-Kennedy-Platz
    10825 Berlin
    Route planen Telefon Work 030 902776143
    Telefax Fax 030 902776145

    Website
    • 52.4849167422236
    • 13.3444619178772
Aus der Redaktion

Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg Beauftragter für Betriebliches Gesundheitsmanagement, Suchtprävention und Ergonomie des Bezirksbürgermeisters

Aufgaben/Leistungen:

Der Beauftragte ist für die Gesundheit der Beschäftigten des Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg zuständig. Dabei gilt es, Gesundheitsgefährdungen zu verringern um eine verbesserte Gesundheitsquote zu erzielen.

Im Bereich der Kollegialen Beratung/Betrieblichen Suchtprävention berät der Beauftragte Suchtgefährdete und –kranke, organisiert präventive Maßnahmen zur Eindämmung des Suchtmittelmissbrauchs und führt diese durch.

Im Bereich Ergonomie geht es um die nach arbeitswissenschaftlichen Erkenntnissen gesunde Gestaltung der Arbeitsbedingungen/des Arbeitsplatzes der Beschäftigten des Bezirksamts, wobei die Bedingungen an den Menschen anzupassen sind und nicht umgekehrt

Beauftragter für Betriebliches Gesundheitsmanagement, Suchtprävention und Ergonomie des Bezirksbürgermeisters
place 0 von 5 Punkten 0 Bewertungen
Schildere Dein Erlebnis
Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg im Umkreis von Beauftragter für Betriebliches Gesundheitsmanagement, Suchtprävention und Ergonomie des Bezirksbürgermeisters