Cassiopeia (Quelle: Libertinus auf flickr.com)
Cassiopeia (Quelle: Libertinus auf flickr.com)
Angaben des Inhabers

Cassiopeia am S-Bahnhof Warschauer Straße

Das Cassiopeia befindet sich ganz in der Nähe des S-Bahnhofs Warschauer Straße. Das gesamte Gelände ist 4000m² groß und bietet Platz für über 3000 Gäste. Im Sommer kann man unter Tags ein kühles Bier im Sommergarten genießen, sich am Kletterturm "Kegel" versuchen oder sich in der 1600m² großen Skatehalle mit der größten Indor-Halfpipe Deutschlands austoben. Ab 23 Uhr macht der eigentliche Club, das Cassiopeia auf. Die Musik reicht von Punkrock, Reggae, HipHop über Hardcore und elektronischen Beats bis hin zu schwarzer Musik (alles außer R’n’B). Immer wieder finden auch Live-Konzerte lokaler, aber auch internationaler Bands statt. Laut eigenen Angaben ist das Cassiopeia "ein freundlicher Kiezclub mit weltoffener Ausstrahlung." Im Sommer kann man auch Kinofilme im "FreiluftkinoINSEL" genießen. Das Publikum ist ebenfalls bunt gemischt. Das Alter der Gäste reicht von ca. 18-40 Jahren. Der Eintritt am Wochenende beträgt 6 Euro.

Cassiopeia
place 0 von 5 Punkten 0 Bewertungen
Schildere Dein Erlebnis
Cassiopeia : Portale und Marktplätze
Fußball EM 2012 - Public Viewing 56 Einträge
Clubs im Umkreis von Cassiopeia