Gipsformerei
Gipsformerei
Angaben des Inhabers

Gipsformerei

Die Gipsformerei ist die weltgrößte Institution dieser Art. Seit über 150 Jahren werden hier Repliken aus überwiegend Berliner, aber auch aus europäischen Museen angefertigt. Dadurch repräsentiert sie einzigartig ein Stück Kultur- und Architekturgeschichte der Berliner Museen.
Der umfangreiche Formenbestand umfasst derzeit 7.000 Objekte, die durch Bestandskataloge erschlossen sind. Einzigartig ist, dass dem interessierten Käufer der gesamte Formbestand zur Anfertigung einer Replik offen steht. Die Gipsabgüsse werden unbehandelt weiß oder mit einer originalähnlichen Bemalung angeboten. Daneben besteht auch die Möglichkeit, Abgüsse in feuchtigkeits- oder stoßunempfindlichen Material oder in Bronze zu bestellen.

Der Ausstellungs- und Verkaufsraum (Sophie-Charlotten-Str. 17-18, 14059 Berlin, Nähe Charlottenburger Schloss) bietet eine repräsentative Auswahl an Gips- und Bronzeabgüssen. Für spezielle Anfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter der Gipsformerei zur Verfügung.

Gipsformerei
place 0 von 5 Punkten 0 Bewertungen
Schildere Dein Erlebnis
Gipsformerei: Portale und Marktplätze
Staatliche Museen zu Berlin (SMB) Staatliche Museen zu Berlin (SMB) 23 Einträge
Museen im Umkreis von Gipsformerei