LKA Präv - Zentralstelle für Prävention

Berlin‑Tempelhof
LKA Präv - Zentralstelle für Prävention
LKA Präv - Zentralstelle für Prävention
Angaben des Inhabers

LKA Präv - Zentralstelle für Prävention

Die Zentralstelle für Prävention des Landeskriminalamts Berlin bietet den Bürgerinnen und Bürgern ein umfangreiches Vorbeugungsprogramm an, um sie für das Thema Sicherheit grundsätzlich zu sensibilisieren und davor zu schützen, Opfer einer Straftat zu werden und in gefährlichen Situationen angemessen zu reagieren.

Das Angebot zur Prävention umfasst:
- Eigentumssicherung (Technische Prävention)
- Städtebau
- Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)
- Gleichgeschlechtliche Lebensweisen
- Programm Polizeiliche Kriminalprävention (ProPK)
- Opferschutz, häusliche Gewalt, Stalking
- Jugenddelinquenz und Jugendgruppengewalt
- Anti-Gewalt-Projekt (Infoveranstaltungen über Umgang mit Aggression und Gewalt)
- Internetkriminalität
- TiK-Projekt (Transfer interkultureller Kompetenz)
- Drogen
- Rechtsextremismus
- Seniorensicherheit

Zum Thema Einbruchssicherung bietet die Polizei Berlin im kriminalpolizeilichen Beratungsladen den Service zum Schutz vor Einbruch unter Berücksichtigung aller technischen Aspekte, aber auch zu Überfall- und Einbruchmeldeanlagen mit Anschluss an die Polizei (ÜEA) an. Die Beratung per Telefon oder E-Mail sowie die persönliche Beratung in der Beratungsstelle am Platz der Luftbrücke 5 in 12101 Berlin ist nur bis zu einer Dauer von 30 Minuten kostenfrei.

Standorte:
- Platz der Luftbrücke 6, 12101 Berlin
- Tempelhofer Damm 12, 12101 Berlin
- Platz der Luftbrücke 5, 12101 Berlin (Beratungsladen)

LKA Präv - Zentralstelle für Prävention
place 0 von 5 Punkten 0 Bewertungen
Schildere Dein Erlebnis
Landeskriminalamt im Umkreis von LKA Präv - Zentralstelle für Prävention