Albrechtstraße

Postleitzahlen für Albrechtstraße 1-132 Ortsteile für Albrechtstraße 1-132
12165, 12167 Steglitz

Alles was wichtig ist zu Albrechtstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Albrechtstraße hat die Hausnummern 1-132, gehört zum Ortsteil Steglitz und hat die Postleitzahlen 12165 und 12167. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Albrechtstraße
PostleitzahlNr. 1-11, 121-13212165
Nr. 12-12012167
OrtsteilSteglitz
ÖPNV Zone B Bus X83, M48, M82, M85, 170, 181, 186, 188, 282, 283, 284, 285, 380 — U‑Bahn 9 Rathaus Steglitz  — S‑Bahn 1 Rathaus Steglitz , S‑Bahn 25 Südende
Straßenverlauf von Schloßstraße, Grunewaldstraße und Hermann-Ehlers-Platz über Borstellstraße bis Edenkobener Weg (Sackgasse) Nr 1-60B, zurück 60C-132
Falk‑Stadtplan Planquadrat R 13-14
Geschichte von Albrechtstraße
Ehemaliger BezirkSteglitz
Name seit vor 1870

Albrecht, Karl Friedrich Wilhelm, * 16.6.1819 Berlin, + 20.10.1904 Steglitz, Kommunalpolitiker.

Albrecht war von 1875 bis 1884 Gemeindeverordneter von Steglitz. Er erbaute 1863 an der Schloßstraße den "Albrechtshof", einen Mehrzweckbau mit Hotel, Restaurant und Theater. Im Jahre 1871 pflanzte er vor seinem Grundstück zur Erinnerung an die Siege der Jahre 1870/71 die Friedenseiche, die heute noch steht. Als Gemeindeverordneter machte er sich um den Eisenbahnhaltepunkt Steglitz verdient.

Am 29. Juli 1916 wurde die Steglitzer Straße jenseits des Teltowkanals in Albrechtstraße umbenannt.

Örtliche Zuständigkeiten für Albrechtstraße
ArbeitsagenturSteglitz-Zehlendorf
JobcenterSteglitz-Zehlendorf
AmtsgerichtSchöneberg
GrundbuchamtSchöneberg
FamiliengerichtSchöneberg
FinanzamtSteglitz
PolizeiabschnittA 45
VerwaltungsbezirkSteglitz-Zehlendorf