Emil-Basdeck-Straße

Postleitzahlen für Emil-Basdeck-Straße 1-29 Ortsteile für Emil-Basdeck-Straße 1-29
14089 Gatow

Alles was wichtig ist zu Emil-Basdeck-Straße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Emil-Basdeck-Straße hat die Hausnummern 1-29, gehört zum Ortsteil Gatow und hat die Postleitzahl 14089. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Emil-Basdeck-Straße
Postleitzahl14089
OrtsteilGatow
ÖPNV Zone B Bus X34, 134
Straßenverlauf von Gatower Straße bis Kurt-Marzahn-Straße
Falk‑Stadtplan Planquadrat N 5
Geschichte von Emil-Basdeck-Straße
Ehemaliger BezirkSpandau
Vorheriger Name Nordweg
Name seit 15.6.2000

Basdeck, Emil, * 1878, + 1964, Katastertechniker.

Er war bis 1903 beim preußischen Katasteramt Spandau beschäftigt und wechselte danach in die Dienste der Stadt Spandau. Von 1903 bis 1918 war er Dienststellenleiter beim städtischen Vermessungsamt Spandau. Anschließend wurde er als Geschäftsführer der Adamstraßen-Baugesellschaft eingesetzt. Unter seiner Verantwortung entstanden in der Wilhelmstad, in Hakenfelde und in anderen Wohnlagen zahlreiche Wohnhäuser mit mehr als 2000 Wohnungen. Als dier Nationalsozialisten an die Macht kamen, mußte er diese Tätigkeit aufgeben und wurde beim Bezirksamt Spandau als Rechnungsdirektor beschäftigt. Basdeck trat 1949 als Magistratsrat in den Ruhestand.

Sie liegt in der Siedlung Havelblick und wurde vorher nichtamtlich Nordweg genannt. Nach Rücknahme eines Widerspruchs ist die Benennung seit 20.4.2003 formell bestandskräftig.

Örtliche Zuständigkeiten für Emil-Basdeck-Straße
ArbeitsagenturSpandau
JobcenterSpandau
AmtsgerichtSpandau
GrundbuchamtSpandau
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtSpandau
PolizeiabschnittA 23
VerwaltungsbezirkSpandau