Fritz-Werner-Straße

Postleitzahlen für Fritz-Werner-Straße 1-74 Ortsteile für Fritz-Werner-Straße 1-74
12107, 12277 Mariendorf

Alles was wichtig ist zu Fritz-Werner-Straße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Fritz-Werner-Straße hat die Hausnummern 1-74, gehört zum Ortsteil Mariendorf und hat die Postleitzahlen 12107 und 12277. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Fritz-Werner-Straße
PostleitzahlNr. 1-57, 71-73 ungerade, 2-56D gerade12107
Nr. 65-69 ungerade, 58-74 gerade12277
OrtsteilMariendorf
ÖPNV Zone B Bus X76, M76, M77, 179, 181, 277, 283 — U‑Bahn 6 Alt-Mariendorf  — S‑Bahn 2 Marienfelde
Straßenverlauf von Friedenstraße bis Untertürkheimer Straße
Falk‑Stadtplan Planquadrat ST 16
Geschichte von Fritz-Werner-Straße
Ehemaliger BezirkTempelhof
Name seit 23.3.1925

Werner, Fritz (Friedrich) Karl, * 25.7.1865 Suhl, † 22.10.1939 Berlin, Ingenieur, Unternehmer.

Nach einen Ingenieurstudium gründete er am 1.4.1896 die Fritz-Werner-Maschinenfabrik in Marienfelde, Lützowstraße 35, die am 1.10.1914 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt wurde. Er war Vorstandsmitglied des Vereins Deutscher Werkzeugmaschinenfabrikanten. Werner wurde in Schöneberg auf dem Alten St.-Matthäus-Friedhof (evangelisch), Großgörschenstraße 12–14, bestattet.

Vorher Straße Nr. 72.

Örtliche Zuständigkeiten für Fritz-Werner-Straße
ArbeitsagenturTempelhof-Schöneberg
JobcenterTempelhof-Schöneberg
AmtsgerichtTempelhof-Kreuzberg
GrundbuchamtTempelhof-Kreuzberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtTempelhof
PolizeiabschnittA 47
VerwaltungsbezirkTempelhof-Schöneberg