Graefestraße

Postleitzahlen für Graefestraße 1-93 Ortsteile für Graefestraße 1-93
10967 Kreuzberg

Alles was wichtig ist zu Graefestraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Graefestraße hat die Hausnummern 1-93, gehört zum Ortsteil Kreuzberg und hat die Postleitzahl 10967. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Graefestraße
Postleitzahl10967
OrtsteilKreuzberg
ÖPNV Zone A Bus M41 — U‑Bahn 7 Südstern, U‑Bahn 8 Schönleinstraße
Straßenverlauf von Planufer und Kottbusser Brücke bis Hasenheide
Falk‑Stadtplan Planquadrat NO 18
Geschichte von Graefestraße
Ehemaliger BezirkKreuzberg
Name seit 1.12.1875

Graefe, Friedrich Wilhelm Ernst Albrecht von, * 22.5.1828 Finkenheerd b. Berlin, + 20.7.1870 Berlin, Mediziner.

Er besuchte das Französische Gymnasium in Berlin und studierte 1843-1847 an der Berliner Universität Medizin. Nachdem er seine Ausbildung in Wien, Paris, London, Glasgow und Dublin bei den berühmtesten Augenärzten seiner Zeit vervollkommnet hatte, ließ er sich in Berlin als Augenarzt nieder. 1857 zum außerordentlichen Professor ernannt, wurde er 1866 Chef der augenärztlichen Abteilung der Charité. Er benutzte den Helmholtzschen Augenspiegel als erster in der praktischen Augenheilkunde. Durch die erfolgreiche Behandlung des grünen Stars wurde sein Name bekannt; die Vorlesungen in seiner privaten Augenklinik in der Karlstraße 46 (heute Reinhardtstraße) wurden von Ärzten aus aller Welt besucht. Sein Grab befindet sich auf dem II. Kirchhof der Evangelischen Jerusalems- und Neuen Kirche in der Baruther Straße.

Vorher Straße Nr. 7, Abt. II des Bebauungsplanes.

Örtliche Zuständigkeiten für Graefestraße
ArbeitsagenturBerlin Mitte
JobcenterFriedrichshain-Kreuzberg
AmtsgerichtTempelhof-Kreuzberg
GrundbuchamtTempelhof-Kreuzberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtFriedrichshain-Kreuzberg
PolizeiabschnittA 52
VerwaltungsbezirkFriedrichshain-Kreuzberg