Körtestraße

Postleitzahlen für Körtestraße 1-38 Ortsteile für Körtestraße 1-38
10967 Kreuzberg

Alles was wichtig ist zu Körtestraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Körtestraße hat die Hausnummern 1-38, gehört zum Ortsteil Kreuzberg und hat die Postleitzahl 10967. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Körtestraße
Postleitzahl10967
OrtsteilKreuzberg
ÖPNV Zone A Bus M41 — U‑Bahn 7 Südstern
Straßenverlauf von Urbanstraße bis Südstern, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat NO 17
Geschichte von Körtestraße
Ehemaliger BezirkKreuzberg
Alte Namen Camphausenstraße (1893-1933)
Name seit 21.10.1933

Körte, Werner, * 21.10.1853 Berlin, + 3.12.1937 Berlin, Mediziner.

Nach dem Abitur studierte er ab 1871 Medizin, u. a. in Berlin. Chirurgische Ausbildung erhielt er bei Wilms im Krankenhaus Bethanien in Kreuzberg. 1889 wurde er zum Direktor des Krankenhauses Am Urban berufen, dessen chirurgische Abteilung er bis 1924 geleitet hat. Körte war ein Pionier auf dem Gebiet der Gallen- und Bauchspeicheldrüsenchirurgie, der durch Fachpublikationen und neuartige Operationsmethoden das Krankenhaus bekannt machte. Körte war über 30 Jahre Mitherausgeber von "Langenbecks Archiv für Klinische Chirurgie" und wurde Ehrenpräsident der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie. Er ist auf dem Friedhof der Dorotheenstädtischen und Friedrichswerderschen Gemeinde in der Chausseestraße beigesetzt.

Örtliche Zuständigkeiten für Körtestraße
ArbeitsagenturBerlin Mitte
JobcenterFriedrichshain-Kreuzberg
AmtsgerichtTempelhof-Kreuzberg
GrundbuchamtTempelhof-Kreuzberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtFriedrichshain-Kreuzberg
PolizeiabschnittA 52
VerwaltungsbezirkFriedrichshain-Kreuzberg