Müllenhoffstraße

Postleitzahlen für Müllenhoffstraße 1-18 Ortsteile für Müllenhoffstraße 1-18
10967 Kreuzberg

Alles was wichtig ist zu Müllenhoffstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Müllenhoffstraße hat die Hausnummern 1-18, gehört zum Ortsteil Kreuzberg und hat die Postleitzahl 10967. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Müllenhoffstraße
Postleitzahl10967
OrtsteilKreuzberg
ÖPNV Zone A Bus M41 — U‑Bahn 7 Südstern, U‑Bahn 8 Schönleinstraße
Straßenverlauf von Grimmstraße bis Graefestraße Nr 1-10, zurück 12-18
Falk‑Stadtplan Planquadrat N 18
Geschichte von Müllenhoffstraße
Ehemaliger BezirkKreuzberg
Name seit 7.6.1896

Müllenhoff, Karl Victor, * 8.9.1818 Marne, + 19.2.1884 Berlin, Philologe.

1837 begann er in Kiel ein Studium der Philologie, 1842 erwarb er den Doktortitel und war in Kiel als Dozent tätig. Ab 1843 wandte er sich ausschließlich der Altertumskunde zu. 1846 wurde er Professor der deutschen Sprache, Literatur und Altertumskunde, 1858 ordentlicher Professor in Berlin; ab 1864 war Müllenhoff Mitglied der Preußischen Akademie der Wissenschaften. Von dem Werk "Deutsche Altertumskunde" gab er den 1. Band und einen Teil des 5. Bandes heraus. Er hat an den 1864 erschienenen "Denkmälern deutscher Poesie und Prosa aus dem 8. bis 12. Jahrhundert" und am "Deutschen Heldenbuch" mitgearbeitet sowie "Sagen, Märchen und Lieder der Herzogtümer Schleswig, Holstein und Lauenburg" gesammelt. Er ist bestattet auf dem St.-Matthäus-Kirchhof in der Großgörschenstraße.

Vorher Straße Nr. 2 a, Abt. II des Bebauungsplanes.

Örtliche Zuständigkeiten für Müllenhoffstraße
ArbeitsagenturBerlin Mitte
JobcenterFriedrichshain-Kreuzberg
AmtsgerichtTempelhof-Kreuzberg
GrundbuchamtTempelhof-Kreuzberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtFriedrichshain-Kreuzberg
PolizeiabschnittA 52
VerwaltungsbezirkFriedrichshain-Kreuzberg