Nostitzstraße

Postleitzahlen für Nostitzstraße 1-60 Ortsteile für Nostitzstraße 1-60
10961, 10965 Kreuzberg

Alles was wichtig ist zu Nostitzstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Nostitzstraße hat die Hausnummern 1-60, gehört zum Ortsteil Kreuzberg und hat die Postleitzahlen 10961 und 10965. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Nostitzstraße
PostleitzahlNr. 1-26, 36-6010961
Nr. 27-3510965
OrtsteilKreuzberg
ÖPNV Zone A Bus 140, 248 — U‑Bahn 6, 7 Mehringdamm, U‑Bahn 7 Gneisenaustraße
Straßenverlauf von Baruther Straße bis Arndtstraße Nr 1-30, zurück 31-60
Falk‑Stadtplan Planquadrat NO 16
Geschichte von Nostitzstraße
Ehemaliger BezirkKreuzberg
Name seit 4.7.1865

Nostitz-Rieneck, August Ludwig Ferdinand Reichsgraf von, * 27.12.1777 Zessel (Kreis Oels), + 28.5.1866 Zobten b. Löwenberg, Militär.

Nostitz-Rieneck, August Ludwig Ferdinand Reichsgraf von, * 27.12.1777 Zessel (Kreis Oels), + 28.5.1866 Zobten bei Löwenberg, Militär.Seine militärische Laufbahn begann 1802 in Berlin als Seconde-Lieutenant bei der Leibkompanie der Gardes du Corps. 1806 nahm er an der Schlacht bei Jena teil, geriet bei Prenzlau in Gefangenschaft und quittierte 1810 zunächst den Militärdienst. 1813 wurde er als Rittmeister beim Schlesischen Ulanenregiment eingestellt und am 16.5.1813 auf Blüchers Wunsch dessen Adjutant. Als Blücher in der Schlacht bei Ligny durch den Sturz seines Pferdes in Lebensgefahr geriet, rettete ihn Nostitz geistesgegenwärtig aus der bedrohlichen Situation und wurde durch diese Tat bekannt. Bis 1848 bekleidete er mehrere militärische Funktionen, u. a. war er von 1835 bis 1838 zweiter Kommandant von Berlin. Von 1850 bis 1859 war er Gesandter am Hannoveraner Hof.

Die Straße Nr. 25, Abt. II des Bebauungsplanes wurde zur 50-Jahr-Feier der Schlacht von Ligny und Waterloo in Nostizstraße benannt. Die durch den Kaufmann Spielhagen angelegte Verlängerung dieser Straße (Nr. 21 b) erhielt am 19. Februar 1879 denselben Namen.

Örtliche Zuständigkeiten für Nostitzstraße
ArbeitsagenturBerlin Mitte
JobcenterFriedrichshain-Kreuzberg
AmtsgerichtTempelhof-Kreuzberg
GrundbuchamtTempelhof-Kreuzberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtFriedrichshain-Kreuzberg
PolizeiabschnittA 52
VerwaltungsbezirkFriedrichshain-Kreuzberg