Wilmsstraße

Postleitzahlen für Wilmsstraße 1-23 Ortsteile für Wilmsstraße 1-23
10961 Kreuzberg

Alles was wichtig ist zu Wilmsstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Wilmsstraße hat die Hausnummern 1-23, gehört zum Ortsteil Kreuzberg und hat die Postleitzahl 10961. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Wilmsstraße
Postleitzahl10961
OrtsteilKreuzberg
ÖPNV Zone A Bus M41, 140 — U‑Bahn 1, 3 Prinzenstr
Straßenverlauf von Tempelherrenstraße und Johanniterstraße bis Geibelstraße und Carl-Herz-Ufer, Nr 1-13, zurück 14-23
Falk‑Stadtplan Planquadrat N 17
Geschichte von Wilmsstraße
Ehemaliger BezirkKreuzberg
Name seit 18.1.1892

Wilms, Robert Friedrich, * 9.9.1824 Arnswalde (Neumark), + 23.9.1880 Berlin, Mediziner.

Er wirkte von 1852 an im Zentral-Diakonissenhaus "Bethanien" in Berlin und war seit 1862 Leiter der dortigen Chirurgischen Station. Das Krankenhaus erlangte durch ihn in kürzester Zeit einen bedeutenden Ruf. In den Kriegen 1866 und 1870/71 war Wilms konsultierender Generalarzt. Er bildete eine große Anzahl von Chirurgen heran. Wilms befaßte sich besonders mit der Chirurgie der Harnorgane. Besondere Verdienste erwarb er sich aber durch die Einführung des Luftröhrenschnittes bei Diphtherie. Er ist auf dem Kirchhof II der Evangelischen Jerusalems- und Neuen Kirchengemeinde in der Baruther Straße bestattet.

Vorher Straße Nr. 6 a, Abt. II des Bebauungsplanes. Am 7. Juni 1896 wurde der östliche Teil der Wilmsstraße umbenannt in Planufer.

Örtliche Zuständigkeiten für Wilmsstraße
ArbeitsagenturBerlin Mitte
JobcenterFriedrichshain-Kreuzberg
AmtsgerichtTempelhof-Kreuzberg
GrundbuchamtTempelhof-Kreuzberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtFriedrichshain-Kreuzberg
PolizeiabschnittA 52
VerwaltungsbezirkFriedrichshain-Kreuzberg