Aus der Redaktion

Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg Kinder- und Jugendparlament

2006 wurde das Kinder- und Jugendparlament im Bezirk Tempelhof-Schöneberg gegründet.

Im Kinder- und Jugendparlament kommen Kinder und Jugendliche regelmäßig seit drei Jahren aus den Tempelhof-Schöneberger Schulen und Jugendfreizeiteinrichtungen zusammen, um Kommunalpolitik aktiv zu gestalten. Wann immer die Interessen von Kindern und Jugendlichen berührt werden, wird das Kinder- und Jugendparlament beteiligt. So z.B. bei der Ausstattung von Schulen und Freizeiteinrichtungen, der Gestaltung von Schulhöfen, dem Bau oder Umbau von Straßen, Spiel- und Sportplätzen, der Ausrichtung von Veranstaltungen und bei vielem mehr.
Durch das Kinder- und Jugendparlament können Kinder und Jugendliche ihre Vorstellungen einbringen. Sie haben in allen Ausschüssen Mitspracherecht, wenn es um die Interessen von Kindern und Jugendlichen geht.

Kinder- und Jugendparlament
place 0 von 5 Punkten 0 Bewertungen
Schildere Dein Erlebnis
Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg im Umkreis von Kinder- und Jugendparlament