Columbiahalle
place 5 von 5 Punkten 1 Bewertung
Schildere Dein Erlebnis
Erlebnis von benutzer_-x1aljq
place 5 von 5 Punkten 13.08.11

Noch gar nicht mal so lange her... Das letzte Konzert, welches ich dort miterleben durfte..
Das erste mal war im November 2010 - Papa Roach und Disturbed zusammen auf einer Bühne! Unbeschreiblich geil!!
Doch als der W (auch bekannt als Stephan Weidner) im März 2011 die Hallen betrat, wurde das nochmal um einiges übertroffen!
Dank des schönen Wetters, wars möglich, sich bereits 5 Stunden (!!) vor Einlass vor der Halle niederzulassen, denn die erste Reihe musste klargemacht werden!
Also genossen wir, dank des schönen Wetters, noch die warmen Sonnenstrahlen und sahen, wie sich langsam der Platz vor der Halle mit weiteren (leicht verrückten) Fans füllte.
Aber das lange Warten hat sich gelohnt!
Als die Türen geöffnet wurden, wurde direkt die erste Reihe gestürmt, welche das gesamte Konzert über gut verteidigt wurde :-) (soviel zum Thema: Frauen können eh nicht mithalten!) Jeder Song wurde, wie immer, fehlerfrei mitgesungen und die Stimmung war von Anfang an bombenmäßig! Berliner wissen, wie man ein gutes Konzert feiert! Es macht einfach immer wieder unglaublich viel Spaß!

1 Person findet dieses Erlebnis hilfreich.

Ist dieses Erlebnis für Dich hilfreich?

Columbiahalle C-Halle am Columbiadamm GmbH

Columbiadamm 31-21
10965 Berlin
Veranstaltungsorte im Umkreis von Columbiahalle