7 Fotos im Album Dichtes Streckennetz: Mit zahlreichen Airlines aus dem Low-Cost- und Charter-Segment bietet der Airport Schönefeld seinen Kunden ein breites Flugangebot.
Dichtes Streckennetz: Mit zahlreichen Airlines aus dem Low-Cost- und Charter-Segment bietet der Airport Schönefeld seinen Kunden ein breites Flugangebot.
Angaben des Inhabers

Flughafen Berlin-Schönefeld (SXF)

Der Flughafen Berlin-Schönefeld (IATA-Code: SXF, ICAO-Code: EDDB) ist neben dem Flughafen Berlin-Tegel einer der beiden Verkehrsflughäfen im Großraum Berlin. Betreiber des Flughafens ist die Flughafen Berlin-Schönefeld GmbH mit den Gesellschaftern Berlin, Brandenburg und Bundesrepublik Deutschland. Im Jahr 2010 wurden auf dem Flughafen rund 7,3 Millionen Passagiere abgefertigt. Derzeit entsteht südlich angrenzend der neue Flughafen Berlin Brandenburg BER, der seinen Betrieb am 3. Juni 2012 aufnehmen soll.

Aus der Redaktion

Anfahrt zum Flughafen Berlin-Schönefeld (SXF)

Die Anreise ist mit folgenden öffentlichen Verkehrsmitteln unkompliziert möglich: Nutzen Sie den S-Bahnhof Schönefeld (S- und Regionalbahn), der über die Linien S9, RE7, RB14, RB22 erreichbar ist. Sie können auch mit den Buslinien 162, 163, 171, 734, 736, N71 anfahren. Selbstverständlich können Sie auch mit einem Taxi bis vor den Flughafen Berlin-Schönefeld vorfahren.

Flughafen Schönefeld (SXF)
place 2 von 5 Punkten 1 Bewertung
Schildere Dein Erlebnis
Erlebnis von KerstinU
place 2 von 5 Punkten 23.08.11

Der Flughafen Schönefeld ist unübersichtlich und kalt. Die Gepäckauslieferung bei der Ankunft dauert mitunter sehr lange - Ausdauer ist gefragt.

Ist dieses Erlebnis für Dich hilfreich?

Flughafen Schönefeld (SXF) Flughafen Berlin-Schönefeld GmbH

Flughafen Schönefeld
12529 Schönefeld
Flughäfen im Umkreis von Flughafen Schönefeld (SXF)