Angaben des Inhabers

Traumaambulanz Berlin

Die Traumaambulanz bietet psychotherapeutische Unterstützung für erwachsene Frauen und Männer, die Opfer einer Gewalttat wie z. B. Überfall, Vergewaltigung oder Schlägerei geworden sind. Auch Personen, die Zeuge einer Gewalttat wurden und unter psychischer Belastung leiden, können sich melden.

Sprechzeiten Montag bis Freitag: 9–16 Uhr. Bitte machen Sie einen Termin aus.

Anmeldung/Kosten
Eine Anmeldung in der Traumaambulanz ist ohne Überweisung möglich. Beim Erstkontakt wird ein Antrag zum OEG ausgefüllt. Betroffene erhalten beim Ausfüllen vom Team der Ambulanz Unterstützung. Die Kosten für zunächst fünf Behandlungen werden dann vom Land Berlin in jedem Fall übernommen.

Traumaambulanz Berlin
place 0 von 5 Punkten 0 Bewertungen
Schildere Dein Erlebnis
Psychotherapeuten im Umkreis von Traumaambulanz Berlin