Berufsfeuerwache Moabit
Berufsfeuerwache Moabit
Angaben des Inhabers

Die Berufsfeuerwache Moabit beherbergt alte Museumsfahrzeuge

Historischer Überblick:

* 1865 Im Stadtteil Moabit werden 14 Jahre nach der Gründung der Berliner Feuerwehr Räumlichkeiten angemietet, zur Unterbringung eines Feuerwehrstützpunktes
* 1868/1869 Bau der ersten Feuerwache in der Turmstraße 22 (heute Teil des Krankenhauses Moabit)
* 22.11.1943 Durch einen Bombenvolltreffer wird die Feuerwache komplett zerstört. Acht Feuerwehrmänner kamen dabei ums Leben.
* 01.06.1945 Provisorischer Umzug in die Zentralwerkstatt der Berliner Feuerwehr, Jagowstraße 31-34
* 10.09.1968 Senatsbeschluss Nr. 100/68 zur baulichen Modernisierungs- und Erneuerungsmaßnahme bei der Berliner Feuerwehr. Die Feuerwache Moabit ist das erste Bauvorhaben.
* 1969/70 Der Neubau der Feuerwache wird auf dem Gelände Jagowstraße 31-34 vollzogen
* 19.03.1971 Die Feuerwache wird in Betrieb genommen, Baukostenabrechnung ca. 3 Mill. DM
* 12.09.1987 Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Moabit. Die Unterbringung erfolgt ebenfalls auf der Feuerwache.
* September 1988 Ein Wechselladefahrzeug mit dem Abrollbehälter Rettungsmaterial wird in Dienst gestellt.
* 01.01.1989 Einführung der 42-Stunden-Woche im 12-Stunden-Wechseldienst. Dazu wird zusätzlich eine 4.Wachabteilung in Dienst gestellt.
* 09.11.1989 Übernahme der personellen Betreuung für den Notarztwagen im Klinikum Rudolf-Virchow-Wedding.
* 01.10.1999 Einführung des neuen Einsatzkonzeptes - EK 99. Dadurch erfolgt eine Umstellung auf die 55-Stunden-Woche im 24-Stunden-Wechseldienst. Abgabe der Personalgestellung des Notarztwagens an die Feuerwache Wedding.

Die personelle Sollstärke der Feuerwache beträgt 58 Kollegen. Es werden am Tage und in der Nacht 11 Funktionen besetzt.

Einsatzfahrzeuge der Feuerwache Moabit:

Am Tag und in der Nacht:

1 Lösch- und Hilfeleistungsfahrzeug - LHF
1 Drehleiter - DLK
1 Rettungswagen - RTW
1 Wechselladerfahrzeug - WLF
1 Abrollbehälter Rettungsmaterial - AB RettMat
1 Abrollbehälter Sand - AB Sand
1 Abrollbehälter Schnellkupplungsrohre - AB Rohr
1 Lastkraftwagen mit Ladebordwand - LKW-Ladebord (Besetzung bei Bedarf)
1 Gerätewagen Rettungsmaterial - GW RettMat

Besonderheiten:

* Betreuung eines Polizei-Bootes mit Feuerlöschpumpe der Wasserschutzpolizei 2
* Standort der Museumsfahrzeuge
* Pionierlager der Berliner Feuerwehr
* Schaummittellager der Direktion West

Berufsfeuerwache Moabit (1400)
place 0 von 5 Punkten 0 Bewertungen
Schildere Dein Erlebnis
Feuerwehr: Berufsfeuerwehr im Umkreis von Berufsfeuerwache Moabit (1400)