Berufsfeuerwache Wilmersdorf
Berufsfeuerwache Wilmersdorf
Angaben des Inhabers

Hier erfolgte die Zusammenlegung der FF Wilmersdorf und der FF Wannsee auf der Feuerwache Zehlendorf

Historischer Überblick:

* 1909 Bau der Feuerwache
* 1921 bauliche Veränderung am Wachgebäude
* 1927 Errichtung eines Hofschuppens
* 1960 Erweiterung der Hallentore, Überformung des Erdgeschosses, neue Verkleidung mit Sandsteinplatten, Abriß des Hofschuppens
* 1962 Umbau des Steigeturmes
* 23.04.1988 Gründung der Freiwilligen Feuerwehr - ergab sich aus der Auflösung der Freiwilligen Feuerwehr Grunewald
* 27.04.1996 Gründung der Jugendfeuerwehr
* 18.09.1999 90 Jahre Feuerwache Wilmersdorf
* 01.10.1999 Umstellung des Dienstbetriebes vom 12-Stunden-Dienst mit 4 Wachabteilungen auf den 24-Stundendienst mit 3 Wachabteilungen
* 01.04.2004 Umstellung der personellen Besetzung des RTW`s von 3 auf 2 Besatzungsmitglieder
* 09.10.2004 Zusammenlegung der FF Wilmersdorf und der FF Wannsee auf der Feuerwache Zehlendorf

Die personelle Sollstärke der Feuerwache beträgt 58 Kollegen. Es werden am Tage 12, in der Nacht 10 Funktionen besetzt.

Einsatzfahrzeuge der Feuerwache Wilmersdorf sind:

Am Tag:

1 Lösch- und Hilfeleistungsfahrzeuge - LHF
2 Rettungswagen - RTW
1 Tragkraftspritzenanhänger - TSA

In der Nacht:

1 Lösch- und Hilfeleistungsfahrzeuge - LHF
1 Rettungswagen - RTW
1 Tragkraftspritzenanhänger - TSA

Berufsfeuerwache Wilmersdorf (3400)
place 0 von 5 Punkten 0 Bewertungen
Schildere Dein Erlebnis
Feuerwehr: Berufsfeuerwehr im Umkreis von Berufsfeuerwache Wilmersdorf (3400)