• U-Bahnhof Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) - AöR -

    U-Bahnhof Alt-Tegel
    13507 Berlin
    Route planen Der Bahnhof besitzt sowohl Rolltreppen, Blindenleitsysteme als auch eine Aufzugsanlage; er gilt daher als barrierefrei. Telefon Work 030 19499

    Website
    • 52.5887295807559
    • 13.2851099967957
U-Bahnhof Alt-Tegel (U6)
U-Bahnhof Alt-Tegel (U6)
CC: Namensnennung, Weitergabe u. gleichen Bed. (CC-BY-SA)
Aus der Redaktion

U-Bahnhof Alt-Tegel (Linie U6)

Der U-Bahnhof Alt-Tegel liegt unter der Berliner Straße zwischen der Bernstorffstraße und der Grußdorfstraße. In unmittelbarer Nähe befindet sich das Tegel-Center.

Nach der Eröffnung im Mai 1958 durch den damaligen Regierenden Bürgermeister von Berlin – Willy Brandt – entwickelte sich ab August 1961 über diesen Bahnhof ein reger Ausflugsverkehr. Infolge der Teilung der Stadt konnten viele vormals beliebte Bäder und Seen im Ostteil nicht mehr erreicht werden. So erinnerten sich die Berliner an die Ausflugsziele im Norden z. B. Tegler See und Heiligensee.

Sie können hier umsteigen zu den Omnibuslinien 124, 125, 133, 222, N22, N24, N25 und N33. Zum S-Bahnhof Tegel (Linie S25) sind es ca. 400m Fußweg.

U-Bahnhof Alt-Tegel
place 0 von 5 Punkten 0 Bewertungen
Schildere Dein Erlebnis
U-Bahnhöfe im Umkreis von U-Bahnhof Alt-Tegel