U-Bahnhof Schillingstraße (U5)
U-Bahnhof Schillingstraße (U5)
CC: Namensnennung, Weitergabe u. gleichen Bed. (CC-BY-SA)
Aus der Redaktion

U-Bahnhof Schillingstraße (Linie U5)

Der U-Bahnhof Schillingstraße liegt unter der Karl-Marx-Allee östlich des gleichnamigen Platzes und westlich der Kreuzung Lebuser Straße, Andreasstraße und Karl-Marx-Allee.

Der U-Bahnhof wurde 2003 grundsaniert und dem original Farbschema des Architekten Alfred Grenander entsprechend mit rosafarbenen Emailplatten versehen.

Auf dem Bahnsteig steht eine Figurengruppe – Reisende aus einer anderen Zeit. Die Holzfiguren wurden von Jugendlichen der JVA Oranienburg gefertigt und der BVG 2003 übergeben.

Es besteht eine Umsteigemöglichkeit zu der Omnibuslinie N5.

U-Bahnhof Schillingstraße (U5)
place 0 von 5 Punkten 0 Bewertungen
Schildere Dein Erlebnis
U-Bahnhof Schillingstraße (U5): Portale und Marktplätze
Kältehilfe Berlin 74 Einträge
U-Bahnhöfe im Umkreis von U-Bahnhof Schillingstraße (U5)