• U-Bahnhof Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) - AöR -

    U-Bahnhof Stadtmitte
    10117 Berlin
    Route planen Der Bahnhof besitzt sowohl Blindenleitsysteme als auch eine Aufzugsanlage; er gilt daher als barrierefrei. Telefon Work 030 19499

    Website
    • 52.5097616832457
    • 13.3900031447411
2 Fotos im Album U-Bahnhof Stadtmitte (U2, U6)
U-Bahnhof Stadtmitte (U2, U6)
CC: Namensnennung, Weitergabe u. gleichen Bed. (CC-BY-SA)
Aus der Redaktion

U-Bahnhof Stadtmitte (Linie U2, U6)

Der U-Bahnhof Stadtmitte ist eine Station der Berliner U-Bahn-Linen U2 und U6 im Bezirk Mitte unter der Friedrich- bzw. Mohrenstraße.

Der Bahnhof der U2 unter der Kreuzung Mohren- Ecke Friedrichstraße wurde 1908 in Betrieb genommen. Der erst 1923 eröffnete Bahnhof für die Ost-West Strecke (U6) wurde unter der Kreuzung Friedrichstraße/Leipziger Straße gebaut.

Um dennoch ein bequemes Umsteigen zu ermöglichen verband man beide Bahnsteige durch einen Tunnel - im Volksmund "Mäusetunnel" genannt. Zwischen 1961 und 1990 war dieser Durchgang geschlossen und der Bahnsteig der Linie U6 daher einer von Berlins "Geisterbahnhöfen".

Erreichbar sind von dieser Station aus der Gendarmenmarkt, der Deutscher Dom, das Schauspielhaus, die Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ sowie das Museum für Kommunikation.

Weiter Umsteigemöglichkeiten bestehen nicht.

U-Bahnhof Stadtmitte
place 0 von 5 Punkten 0 Bewertungen
Auf Karte anzeigen Schildere Dein Erlebnis
U-Bahnhof Stadtmitte: Portale und Marktplätze
WLAN/WiFi Berlin 343 Einträge
U-Bahnhöfe im Umkreis von U-Bahnhof Stadtmitte